Interview über das Buch

Balboa-Press machte ein Interview mit mir über das Buch.

Du bist schön und ein Reise zum Land der Wiederkehr

1. Was inspirierte dich zu dem Buch?

In meiner nahen Verbindung zu den Erzengeln und den Ausgestiegenen Meistern, besonders zu Kuthumi Lal Singh, der sein Licht auf meine verborgenen (manchmal auch nicht so verborgenen) Potentiale scheinen lässt, war es mir möglich zu entdecken, wer ich wirklich bin, meine Essenz.

Nun möchte ich die Freude und tiefe Erfüllung, die erfahre, auch mit anderen Menschen teilen.

2.Fasse dein Buch in einem bis drei Sätzen zusammen, als würdest du jemandem davon erzählen, der es nicht kennt und sich auch nicht mit dem Thema beschäftigt hat.

Nicht billig war der Weg der Protagonistin, aber nun steht sie reich beschenkt da.

3.Was ist das allgemeine Thema des Buches?

Es ist eine wahre Liebsgeschichte voller Seele. Die Protagonisten, ein Mann und eine Frau vereinen sich und verschmelzen miteinander im Reich der Seele. Sie werden eins, wie ein einziger großartiger Klang. Voller Vertrauen geben sie sich einander hin und öffnen sich allem, das ihnen geschenkt werden möchte.
Wieder zuhause angekommen, kreieren sie Wege, mit anderen zu teilen, was alles möglich ist und erlebt werden kann, von innen heraus, wenn man seine Seele mit dazu einlädt.

4. Wo findet das Buch statt?

In der Multidimensionalität unseres Wesens.

5. Wer sind die Hauptcharaktere und warum sind sie wichtig für die Geschichte?

Die Hauptcharaktere sind eine Frau und ein Mann. Sie sind wichtig, weil sie sich in tiefer Liebe zugetan sind. Es tut gut, ein Paar zu beobachten, die einander sehr zärtlich und liebevoll behandeln, immer mit Ehre. Es ist ein Beisiel dafür, wie Menschen einander freisetzen und den anderen zu seinen größten Potentialen ermächtigen.

6. Warum denkst du, dass dieses Buch die Leser anzieht?

Es ist attraktiv für den Leser, weil es aus der LIEBE des Meisters geschrieben ist. Es ist in einer sehr sanft fliessenden, authentischen Weise verfasst. Einfach zu lesen, nimmt es den Leser mit auf eine Reise, bei der er oder sie es kaum bemerkt, wie weit die Reise ging!
Es ist anziehend durch den Humor und auch wegen der wunderschönen Beschreibungen von Farbspielen und Klang-Sinfonien, die bisweilen auftauchen in ganz besonderen Momenten.
Die wahre Kommunikation findet in diesem Buch durch die wundervollen Energien statt, die zwischen und jenseits der Worte eingewoben sind. Dies kann man spüren und auch empfangen, wenn man das Buch mit offenem Herzen und unvoreingenommen liest. Dann öffnen sich zahlreiche Ebenen, die das Gemüt anheben und das Buch so zu einem kostbaren Juwel machen.

7.In welcher Weise ist das Buch relevant für die heutige Gesellschaft?

Es ist offensichtlich, dass heutzutage die alten gewohnten Wege der Gesellschaft nicht mehr weiterführen mit all ihren Systemen, die auf Macht beruhen. Diese brechen zusammen und bieten keine Sicherheit und Zufriedenheit mehr. Die Anspannung ist hoch und der Ruf nach Freiheit laut zu hören.
Die Antwort auf die tiefste Sehnsucht des Menschen ist nicht im Aussen zu finden. Wahre Freiheit kommt von Innen durch das Realisieren der wirklichen Essenz, des ‚Ich Bin auch Gott‘ und daraus ein Leben zu gestalten, das unseren wahren Bedürfnissen und unserem Wohlbefinden Rechnung trägt.

8. Geht dein Buch auf momentan aktuellen Nachrichten ein?

In den Nachrichten würde man keine Informationen darüber finden, wer wir wirklich sind, weil sie sind da, um den Status-Quo zu stärken, bei dem die Menschen manipuliert und kontrolliert werden können.
Was nicht offensichtlich ist, ist die Tatsache, dass in dem heutigen Zeitalter mehr Licht als jemals zuvor aus den Geistigen Bereichen auf die Erde geströmt wird, um den Menschen beim Aufwachen zu helfen und dabei zu unterstützen, das Bewußtsein auszudehnen bis zu den höchsten Potentialen, zur Erleuchtung.

Es ist so gut, sich selbst als vollständig zu erfahren mit allen Zutaten an der Hand  und in der Lage zu sein, von Innen heraus zu scheinen wie eine Sonne.

9.Was lässt dein Buch anders sein als andere Bücher seiner Art?

Es unterscheidet sich durch die sehr lebendigen Energien. Es spricht von einer Freiheit und Erfahrungen, für die die Autoren selbst stehen und die sie verwirklicht haben.
Es mag dem Leser, der Leserin neu erscheinen, was beschrieben wird auf den verschiedenen Stationen der ‚Reise zum Land der Wiederkehr‘, aber er, sie steht nicht alleine damit da, denn auch für die Autoren, genau während des Schreibens, war jede Vision und was sich entfaltet, ganz frisch und neu zu erleben und darin einzutauchen.
Auch ist es künstlerisch gestaltet wie ein Kunstwerk, das immer dem interessierten Betrachter die Wahl lässt, wie tief er oder sie bewegt, verzaubert und berührt werden möchte.

10. Was möchtest du, das die Leser mitnehmen von deinem Schreiben?

Dass das Leben soviel Schönheit, Liebe und Freude in sich birgt, wenn wir unsere Sinne und unser Gewahrsein öffnen, unseren Gefühlen trauen und wagemutig genug sind, das Wirklichkeit werden zu lassen, was wir bewußt wählen als Schöpfer unseres eigenen Lebens.
Es verlangt von uns ein gewisses Maß an Mut, uns auf diese Weise zu öffnen und zuzulassen, gewandelt zu werden. Und was dabei heraus kommt ist so lohnend und bereichernd!

11.Wie hast du über das Thema gelernt?

Durch eigene Erfahrung, indem ich dem Ruf meines Herzens gefolgt bin, vertrauend dem ‚Allem, was Ich Bin‘!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.