Veranstaltungen

  • Celebration-Event 19. Oktober 2017

    ♥♪♫Einladung zum Fest der Liebe♥♪♫

    Kuthumi und ich werden am Samstag, 25.11.2017 eine Party veranstalten
    und laden dich ein, dabei zu sein.

    Das ‚Kuan Yin- Gemälde‘, das ich im Verlauf von 10 Wochen in diesem Sommer erstellt habe, ist der Auslöser zu diesem Fest. Dieses werde ich dann zum ersten Mal im Original zeigen. Jedoch sind es die Erfahrungen, die ich beim Malen und in dieser Zeit machte,
    die weit über das hinausgingen, was ich je erwarten konnte,
    die ich mit euch teilen möchte.

    Weitere Kreationen, die bis dahin vollendet sein werden, bieten
    wahrhaftig zusätzlichen Grund zum Feiern.

    Es wird ein köstliches, mehrgängiges ‚very sensual‘ Dinner geben,
    sexy Musik zum Tanzen in wunderschönem Ambiente
    und vielleicht wird das geschehen, vielleicht das, vielleicht d a s -,

    was immer wir dann gemeinsam erschaffen,
    erleben und empfangen wollen…

    Zu den anwesenden Gästen werden auch Kuan Yin, Adamus Saint Germain und weitere Freunde aus der Geistigen Welt gehören und
    sie freuen sich schon darauf, mit uns zu sprechen und zu feiern:

    LEBEN als Meister/ Meisterin in Freiheit und LIEBE

    Beginn: 15.15 Uhr, Ende ca 22.45 Uhr
    (wir wollen uns für das Ende nicht so genau festlegen)

    Namaste!
    Cora und Kuthumi

    Der Energie-Ausgleich für die Teilnahme an diesem Ereignis beträgt 74.-€

    Bei Überweisung des Betrages auf unten stehendes Konto
    bis zum 1.11. ist dein Platz gesichert
    (Plätze sind begrenzt auf 10, also bei Interesse möglichst bald überweisen)

    Verwendungszweck ‚Fest der Liebe, Nov.17‘

    Cora Angelika Schwindt, Volksbank Dreieich,
    IBAN: DE 82 5059 2200 0006 5899 79

    paypal:

    Es gibt ein MARCURE-Hotel ganz in der Nähe, etwa 10 Minuten zu Fuß,
    für weitere Infos ruft mich bitte an: 06103-61779

  • Kuthumi Lal Singh in Grünwald / München 28. Juni 2016

    Gefilmt auf der Veranstaltung ‚Ein Tag mit Adamus‘ in Grünwald bei München am 5. Juni 2016. Adamus brachte auch einige seiner ‚Himmlischen‘ Freunde mit. Hier sehen  Sie Kuthumi Lal Singh, gechanneld durch Geoffrey Hoppe vom Crimson Circle/ Colorado, nach Mme Blavatzki, hereinkommen. Deutlich zu erkennen an seiner einzigartigen Art, lustig mit elegantem Groove… ein Hochgenuß!

    und hier nochmal: ‚I Am Walking, I Am Talking, I Am the Master of my LIFE…

  • Öffentliches Channeling Kuthumi in KOS, Griechenland 30. April 2015

    11212619_10200643487566837_6410673971373044159_o

    Es war eine wunderbare Erfahrung Kuthumi öffentlich zu channeln in KOS

    Am Mittwoch, 13. Mai 2015 werde ich in Kos während der Veranstaltung ‚New Energy Celebration‘ Kuthumi channeln von 12.30-13.30 Uhr. Sprache: englisch mit griechischer Übersetzung

  • Dinner with the Artist 29. April 2015

    Sporadisch, freitags, von 19.00-22.00 Uhr

    Einführungspreis: 48.-€

    An diesen Abend werden wir ein wunderbares Menü genießen, das ich mit der Inspiration von Kuthumi erstellen werde.

    Ja, es wird aber kein ‚Gala‘ -Menü wie in einem 5-Sterne- Hotel, sondern eines mit einer Gala – ktischen weiten Palette von Geschmacksnuancen, die die Sinne wahrlich zum Leben erwecken.

    Danach wird Kuthumi herein kommen durch mein Channeling und seine Präsenz und Weisheit mit uns teilen.

    Die restliche Zeit wird frei nach den Energien der Gruppe gestaltet, was eine Fragen – und Antworten – Frequenz sein kann, Tanzen, gemeinsames Tönen oder auch die Möglichkeit des Einzelnen, sich von seinem tiefsten eigenen Punkt in dem sicheren Raum, den wir als Gruppe erschaffen, auszudrücken.

    Insgesamt geht es hier darum, die Sinne zu öffnen und die eigene Seele zu erleben und mit ihrem Reichtum an Empfindungen herein zu lassen.

    Dies kann sehr transformierende Folgen haben…

    Bitte frühzeitig anmelden, da es nur Plätze für 8 TeilnehmerInnen gibt

  • ALIBRA- Performance 17. Oktober 2011
    Hintergrund der Kreation des Gesangs

    In Hingabe an die Innere Quelle erfasst und formt Cora A. Schwindt Töne und Lautfolgen, die sie

    in einer spontan erfundenen Sprache singt, die sie ‚Quaf‘ nennt,.

    So transportiert sie Inhalte und Energien, insbesondere die ihrer Bilder, akustisch erfahrbar und erschafft sie neu, in Resonanz mit der Geistigen Welt und den Teilnehmern. Sie singt die Töne aus und mit der Neuen Energie…

    Die Leidenschaft und sprudelnde Lebensfreude, die sie dabei ausstrahlt, greift Raum und lässt die Anwesenden ganz in den Moment ankommen, der Verstand wird ’nach Hause‘ geschickt.

    ALIBRA- Gesang berührt Herz und Seele und hat eine tief inspirierende und beglückende Wirkung.

    copyright C.A.Schwindt
    Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren
    Sind Schlüssel aller Kreaturen,
    Wenn die, so singen oder küssen,
    Mehr als die Tiefgelehrten wissen,
    Wenn sich die Welt in’s freie Leben,
    Und in die Welt wird zurück begeben
    Wenn dann sich wieder Licht und Schatten
    Zu echter Klarheit werden gatten,
    Und man in Märchen und Gedichten
    Erkennt die ew’gen Weltgeschichten,
    Dann fliegt vor einem geheimen Wort
    Das ganze verkehrte Wesen fort.
    Novalis

    Kommentare von Teilnehmern:

    -hatte das Gefühl, weinen zu müssen, weil man die menschlich Stimme so lange

    nicht mehr gehört hat

    -es ist eine Sprache, die wir längst vergessen haben, die wir aber mal kannten,

    sie ist ganz natürlich

    -ich spürte eine große Kraft von Cora ausgehen zu mir

    -hab jedes Zeitgefühl verloren, war nur noch hier, im Raum des Geschehens

    -du bist wie ein Rentier, ähnlich ist die Geduld und obwohl es langsam erscheint,

    ist es in Wirklichkeit ganz schnell

    -hatte das so gehört, als würdest du die Töne der Sonne und der Erde singen

    -wollte noch mehr hören, ich kam wie in eine Trance, ganz tief entspannt

    -ungewohnt, aber schön

    -von einer fast Gehörlosen: die Schwingungen hab ich ganz in meinem Inneren wahrgenommen und sie waren auch hinterher noch spürbar im Raum